Drucken

Über uns

Über uns

Über uns

 

 

Die Bienen sind seit  2010 ein wichtiger Bestandteil in unserem Alltag.
Das erste mal Kontakt mit den Bienen und einem Imker an einem kalten Wintertag.

"Schau mal meine Bienen hier hinterm Haus!"

Und seit dem können wir nicht mehr loslassen, so klein so fleißig so überwältigend in allem was die Biene schafft.
Wir das ist die ganze Familie Mutter und Sohn als Imker und der Vater als fleißiger Helfer und unsere Tochter manchmal
im Verkauf.

Gestartet mit 8 Völkern als Neu Imker und mit einigen Rückschlägen haben wir nun einiges vollbracht und vieles aufgebaut

Die Imkerei wurde erweitert , neue Standorte zur Haltung der Bienen geschaffen und vieles mehr.
Mit nun ca .50 Wirtschaftsvölkern seit 2015 ist unser Bestand vom Platz ausgeschöpft.
Der Verkauf von Honig und Erzeugnissen mit Produkten der Imkerei  starteten wir sofort durch.
Manchen ansässigen Imker nicht so recht, abermit der Zeit haben wir uns einen  Platz  geschaffen.
Und seit März 2013 haben wir uns entschlossen in der Region auch einen Fachmarkt für die Imker zu eröffnen.
Einen Imkereibedarf und einen Metallbauservice ,das war die Idee von Nico George unser Gründer des Unternehmens.
Der Metallbauservice als Montage wurde in anderen Unternehmen als Auftrag realisiert.
Und der Imkereihandel entwickelte sich auch sehr gut. Die Imkerei war ja schon gut ausgebaut.

Doch am 6.12.2013 brannte es auf dem Grundstück des Nachbarn und zerstörte unser Wirtschaftsgebäude und deren Inhalt.

Jedoch aufgeben gibt es nicht und wir haben uns entschlossen einen neuen Wirkungskreis zu suchen.
Eine Halle im  GGZ Gewerbegebiet Ost in Elsterwerda wurde angemietet als Übergangslösung.

Und seit 14.06.2016 befindet sich unser neuer Verkaufsraum in der Hechtstraße 1a
in Elsterwerda.

Die Verkaufsfläche hat sich vergrößert und ist mit 180 m² perfekt zur Warenpräsentation.

DSCN0508    DSCN0507 DSCN0505

Nico George absolvierte die Meisterschule als Metallbaumeister erfolgreich 2019.

Und es wird sich einiges verändern was die Serviceleistungen betrifft und  neue Projekte entstehen.

Ab Februar 2017 stellen wir mit unseren Wabenmaschine Mittelwände her. 

                                            20170222_141537